Camping liegt im Trend! 2019 verzeichneten die deutschen Campingplätze 35,8 Millionen Übernachtungen und nach den Corona-Lockerungen gab es 2020 einen weiter verstärkten Trend zum Campingurlaub.

Auf unserem Internetportal möchten wie Ihnen die schönsten und besten Campingplätze & Wohnmobilstellplätze in der Rhön vorstellen. Denn wo ist Camping schöner als in traumhafter Natur, wie im Biosphärenreservat Rhön, ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Camper - egal ob mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil.

Außerdem stellen wir Ihnen neben den Campingplätzen auch die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Rhön vor. Von den Bergen wie Wasserkuppe, Kreuzberg, Milseburg, Heidelstein & Co über Kloster Kreuzberg, Rotes Moor, Schwarzes Moor bis hin zu Sport und Freizeit á la Wandern auf dem Hochrhöner, Skilanglauf in den Loipen am Roten Moor, Skifahren an Arnsberg, Kreuzberg und Wasserkuppe, Mountainbike in der Rhön mit dem Flowtrail am Kreuzberg, der Rollsportanlage in Bischofsheim in der Rhön uvm.

Viel Spaß beim Campingurlaub in der Rhön

Camping im Herzen Deutschlands!

Sehenswürdigkeiten in der Rhön

Die Rhön ist ein einzigartiges Mittelgebirge im Herzen Deutschlands und wurde 1991 von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt. Im Gegensatz zu vielen anderen Mittelgebirgen, sind zahlreiche Berge und Kuppen der Rhön nicht bewaldet und bieten damit traumhafte Fernblicke und Panoramen. Die höchsten Berge der Rhön sind die Wasserkuppe (950 Meter), das Dammersfeld und der Kreuzberg. Weitere bekannte Berge der Rhön sind u.a. die Milseburg, Heidelstein, Himmeldunk, Hohe Hölle, Gebaberg, Schafstein, Arnsberg, Ellenbogen, Farnsberg, Simmelsberg und Große Nalle. Zentrale Urlaubsorte in der Rhön sind beispielsweise Bischofsheim in der Rhön, Gersfeld, Tann, Hilders, Bad Brückenau, Ostheim vor der Rhön, Ehrenberg, Oberlelsbach, Kaltennordheim, Dermbach, Geisa und Fladungen. 

Wasserkuppe

Die Wasserkuppe ist mit 950 Metern der höchste Berg der Rhön und ganz Hessens.

Rotes Moor

Das Rote Moor zwischen Gersfeld, Ehrenberg und Bischofsheim ist eines der meistbesuchten Ausflugsziele der Rhön.

Schwarzes Moor

Das Schwarze Moor im Dreiländereck Hessen, Thüringen und Bayern, bei Fladungen in der Rhön, ist ein traumhaftes Biotop auf der Hochrhön.

Wachtküppel

Der Wachtküppel ist nicht die höchste, aber eine der markantesten Kuppen der Rhön.

Freizeit & Sport

Neben den Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen stellen wir auch die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflusgziele der Rhön vor sowie Möglichkeiten für Sport und Freizeitgestaltung in der Rhön - von Mountainbike über Wandern bis Skifahren und Langlauf im Winter.